Marketing

Nachdem Sie mit den beiden vorherigen Artikeln vertraut sind, wissen Sie jetzt an welchen Stellen Ihr Optimierungsbedarf besteht und kennen Ihre Marketingziele. Diese haben Sie auch schon adäquat unterteilt um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, wissen ob die Ziele der Realität entsprechen und haben sie priorisiert. Zudem können Sie abschätzen wie lange die jeweiligen Durchführungszeiten dauern und können Ihre Ziele auch messen.

Aus den Punkten Ihres Ist-Zustandes Ihrer Marketingstrategien können Sie sicherlich mehrere Optimierungsstellen herausfinden. Was wollen Sie in Zukunft erreichen? Welche Ziele verfolgen Sie? Darum geht es in diesem Artikel.

Wir haben Ihnen in unserer Einführung zum Thema 'Eine Anleitung zur Marketing Automation' einen Überblick gezeigt, wie Sie Ihr Marketing automatisieren können. Mit Hilfe dieses Artikels unterstützen wir Sie bei der Ermittlung des Ist-Zustandes Ihrer Marketingstrategien.

Sind Sie Projektleiter? Stehen Sie vor der Aufgabe Ihr Marketing zu automatisieren? Wissen Sie nicht, womit Sie beginnen sollen?

Dann sind Sie hier genau richtig!

"Wie kann ich den Verkehr unserer Website steigern?" Das ist eine häufig gestellte Frage von Marketer und ich denke, es spricht auch einen der wichtigsten Aufgaben des Marketer an. Für die erfolgreiche Ausführung der Aufgabe gibt es verschiedene Ansätze, zu denen ich in dieser Serie einige Vorschläge aufzeigen möchte, die Ihnen dabei helfen könnten.

Im ersten Teil dieser Serie habe ich einige Tipps geteilt, wie ich durch bloggen den Verkehr steigere. In diesem Teil möchte auf die restlichen Methoden zur Verkehrssteigerung eingehen.

Sie haben ein großartige App oder eine geniale neue Software, die Unternehmen in deren Wachstum hilft? Sie sind überzeugt es ist Ihr goldenes Ticket und haben deshalb bereits Ihren Urlaub geplant? Doch es gibt ein kleines Problem: Wie bekommen Sie Ihre Software oder Ihr digitales Angebot vor die Augen Ihrer Käufer?

In dieser zweiteiligen Serie habe ich einige Tipps & Marketing Methoden aufgelistet, die Ihnen beim Fördern Ihrer Verkäufe unterstützen. Die ersten sieben finden Sie in diesem Artikel.

Gehen wir ein wenig zurück und fragen uns was Sie zu diesem Entschluss gebracht hat? Ist es die Tatsache einer kleinen Email Liste? Oder ist Email zu gewöhnlich? Ist es die Sorge, dass Ihre Email nur im Spam-Ordner landet? Was hat Sie zum Schluss gebracht, das Email nichts für Sie ist? Denn obwohl Email Marketing nicht so ausgefallen scheint wie Social Media, ist es doch ein effektiver Weg Ihr Unternehmenswachstum zu fördern.

Auch wenn es nicht über Nacht geschehen mag, durch Emails versenden Geld zu verdienen ist möglich. Aber bevor wir zum "wie" springen, beginnen wir doch mit dem "warum" und "was".

Die Antwort lautet: es hängt davon ab.

Keine Überraschung oder?

Wenn Sie ein Email an Personal oder für reguläre Arbeit senden, ist es unwahrscheinlich dass Sie mehr als 50 oder 100 Emails am Tag versenden. Aber wenn Sie vielen Personen zwecks Marketing oder Verkauf Emails senden, sind kostenpflichtige Emails durchaus wahrscheinlich.

Im unteren Abschnitt finden Sie eine schnelle Anleitung mit Vorschlägen, die sich auf folgende Größen Ihrer Email Datenbank beziehen:

"Wie kann ich den Verkehr unserer Website steigern?" Das ist eine häufig gestellte Frage von Marketer und ich denke, es spricht auch einen der wichtigsten Aufgaben des Marketer an. Für die erfolgreiche Ausführung der Aufgabe gibt es verschiedene Ansätze, zu denen ich in dieser Serie einige Vorschläge aufzeigen möchte, die Ihnen dabei helfen könnten.

Die effizienteste Weise den Verkehr zu steigern wäre durch Bloggen. Damit ist nicht nur das Posten in Ihrem eigenen Blog zu verstehen, sondern auch das bloggen als Gast auf anderen Blogs. Oder laden Sie andere Blogger aus Ihrem Umfeld ein. Machen Sie Sich und Ihr Unternehmens-Expertise bekannt.

Ich habe folgende Tipps aufgeschrieben, wie Sie durch Bloggen den Verkehr Ihrer Website steigern können:

Kontaktieren Sie uns hier.