Die Chancen der Digitalisierung für die Unternehmensführung liegen auf der Hand: Die Vereinfachung von Vertriebsprozessen, die Automatisierung in der Abwicklung, die Entwicklung eines exzellenten Kundenservices, Vereinen von Marketing und Vertrieb, Effizienz in der Planung und Analyse.

Mit einem CRM lassen sich diese Ziele in die Tat umsetzen. Im Vertrieb profitieren die Mitarbeiter von einem geringeren Verwaltungsaufwand, einer besseren Kunden-und Marktkenntnis und einem effektiven Kundenmanagement Dank innovativer CRM-Technologie. Somit bleiben mehr Ressourcen für den aktiven Verkauf und die Vertriebsmitarbeiter sind motivierter und erfolgreicher, wenn sie das tun, was sie lieben.

Teilen Mitarbeiter aus Sales und Service Kundendaten mithilfe eines CRMs, können Marketingmitarbeiter profitieren. Denn: Mit mehr Informationen über Kunden und Interessenten, können Zielgruppen besser verstanden und effektiver angesprochen werden.In einem CRM-System werden alle Kontaktpunkte mit Ihrem Kunden festgehalten. Alle Mitarbeiter interagieren einheitlich und konsistent mit Ihren Kontakten, sodass der Kunde mit einem einzigen Unternehmen statt mit verschiedenen, nicht vernetzten Abteilungen, kommuniziert.

Mit intelligenten Auswertungen schneller handeln: Einblicke gewinnen, Ergebnisse vorhersehen und Empfehlungen erhalten. Mit einem daily Dashboard und maßgeschneiderten Berichten erhält die Unternehmensführung stets aktuelle und verlässliche Daten als Entscheidungsgrundlage.

Wenn Sie die Potentiale der Digitalisierung heben möchten, sprechen Sie mit unseren IBS Experten.